Haus Pohlitzer Straße 19

Anschrift: Greiz, Pohlitzer Straße 19
Baujahr: ungeklärt
Bauherr: ungeklärt
Architekt: ungeklärt
jetzige Besitzverhältnisse: ungeklärt
Nutzung: ungeklärt

Image

Begeht man die Pohlitzer Straße in Richtung Pohlitz, trifft man auf einige einfachere Wohnhäuser, die aus der Gründerzeit stammen und ihr ursprüngliches Äußeres weitgehend erhalten haben.
Hausnummer 19 hat drei Wohnetagen. Die Fassade ist im Wesentlichen mit gut erhaltenem Klinker verkleidet, aufgelockert durch einigen Dekor. Der grau verputzte und geglättete Sockel gleicht das Gefälle der Straße aus.
An der Eingangstreppe, die in das Gebäude integriert ist, sieht man interessante Lüftungslöcher für den Keller.

Image

Fassade, von der Bergseite her gesehen. Alle Öffnungen sind mit Entlastungsbögen überwölbt. Leider sind alle Fenster modern erneuert. Die großen Scheiben passen nicht zur gründerzeitlichen Fassadengestaltung.

Image

Zwei Fenster im Erdgeschoss. Man beachte die Entlastungswölbungen, die Fenstereinfassungen und die knopfgeschmückten kleinen Konsolen unter den Fensterbänken.

Image

Dekorative Entlastungswölbung. Die gereinigte Fassade ist trotz ihrer Schlichtheit beeindruckend.

Image

 
< zurück   weiter >