Haus Robert Ludwig

Anschrift: Carolinenstraße 7
Bauherr: Robert Ludwig, Sparkassenkassierer (Adreßbuch 1892)

siehe auch die Initialen "R.L." in den Füllungsgittern der Haustür

Image

Das Startbild zeigt ein kleineres, renoviertes Wohn- und Geschäftshaus.

Erker in der ersten Etage

Image

Fenster der ersten Etage

Image

Verkoppelte Fenster im Mansardenbereich

Image

Dekorfeld und Hauptgesims über dem Fenster der ersten Etage

Image

Dreizügiges Erkerfenster. Die Fenster sind erneuert, wurden aber stilistisch ein wenig angeglichen. Bedauerlich ist der Verlust der originalen Rahmen, aber der jetzige Eindruck ist als Kompromiss annehmbar.

Image

Dekorfeld über Erkerfenster

Image

Konsole des Erkers

Image

Nahaufnahme Konsole

Image

Seitenansicht Erker

Image

Löwenmaske

Image

Löwe in Nahaufnahme

Image

Haustür

Image

Detail der schmiedeeisernen Vergitterung einer Türscheibe

Image

Granitstufen vor Haustür

Image

Alte Fliesen im Eingangsbereich

Image

Fliesendetail

Image

Wenn man sich auch eine zurückhaltendere Farbgebung gewünscht hätte (kein so helles Weiß, keine Bonbonfarbe) kann sich das Renovierungsergebnis doch sehen lassen.
Haus Carolinenstraße 7 stellt einen gründerzeitlichen Glanzpunkt in der an architektonischen Attraktionen so reichen Straße dar.

Quellen:
Adreßbuch 1892 (s. Impressum)
BLASE 1995-98 (s. Impressum)
Stand März 2012

 
< zurück   weiter >