Haus Rosa-Luxemburg-Straße 32

Unser Startbild zeigt ein Eckgebäude an der Kreuzung Rosa-Luxemburg-Straße/Gotthold-Roth-Straße. Die Fassade ist restauriert und mit einem pastellgrünen Anstrich versehen. Die Einfassungen und Dekore sind farblich abgesetzt.

Image

Obere Etage des Erkers an der schräg gestellten Gebäudekante

Image

Untere Etage des Eckerkers

Image

Muscheldekor und Verdachung auf dem Eckerker

Image

Basis, Brüstung des Erkers und Konsolen des Erkers. Auf der Brüstung ist die Initiale "M" zu erkennen.

Image

Seitenansicht der Erkerkonsole

Image

Frontale Ansicht der rechten Erkerkonsole mit Akanthusblatt aus Fassadenstuck

Image

Fassadenpartie. Der Putz am Parterre ist mit Ritzblöcken versehen.

Image

Verkoppelte Fensteranlage mit Blendfenster

Image

Blendbalustrade an einer Fensterbrüstung

Image

Konsole an einem Etagensims

Image

Eingangsbereich mit aufgearbeiteter originaler Haustür

Image

Oberer Teil der Haustür mit Muscheldekor

Image

Füllungsfenster der Haustür mit Gitter

Image

Unterer Teil der Haustür mit Schnitzarbeiten

Image

Man kann zwar über die Farbwahl geteilter Meinung sein, es ist aber dankenswert, dass die Fassade restauriert wurde. Zahlreiche Dekors sind dadurch gut sichtbar geworden.

Stand Januar 2012

 
< zurück   weiter >