Arbeitsstätten – Vorbemerkung

(2.4.)  Arbeitsstätten – Vorbemerkung Auch diejenigen gründerzeitlichen Baulichkeiten, in denn im Produktionsprozess die Grundlagen des Reichtums geschaffen wurden, sollen nicht übersehen werden. Zwar sind sie durch baukünstlerischen Schmuck nicht so überreich ausgezeichnet wie etwa Villen, aber auch diese Gebäude wurden stilvoll gebaut und weisen manche Schönheit auf. So sind sie Weiterlesen…

Firmensitz Arnold

(2.4.2)  Firmensitz Arnold Anschrift: Greiz, Plauensche Straße 2a Baujahr: 1881 Bauherr: Ernst Arnold Architekt:  jetzige Besitzverhältnisse:  Nutzung: Bildungsstätte Dem Berufsbildungszentrum Greiz-Zeulenroda, das die Gebäude der ehemaligen Firma Arnold in Greiz nutzt, wurde am 10.10.2013 der Name „Ernst Arnold“ verliehen. Ehemaliges Hauptgebäude der Firma Friedrich Arnold, Weberei Das Gebäude ist renoviert. Weiterlesen…

Brauerei Feldschlößchen

(2.4.7)  Brauerei Feldschlößchen Anschrift: Greiz, Feldschlösschenstraße 4 Baujahr:  Bauherr:  Architekt:  jetzige Besitzverhältnisse: Privatbesitz   Schöner gründerzeitlicher Industriebau. Mauerwerk aus rotem Backstein, Pilastersäulen und Fensterwölbungen gelber Backstein Fensterbänke und Dienste der Wölbungen Sandstein Die Fassade ist verschmutzt. Durch neuzeitliche Zutaten (Schornstein, Lüftung, Rohre, Anbauten und unpassende Fenster) ist der Eindruck beeinträchtigt. Weiterlesen…

Unterstation des Elektrizitätswerkes

(2.4.1)  Unterstation des Elektrizitätswerkes Anschrift: Greiz, Karl-Liebknecht-Platz 1 Baujahr: 1896/97 Bauherr: Gemeinderat der Stadt Greiz Architekt: jetzige Besitzverhältnisse: Nutzung: Büro Das freistehende, ganz aus rotem Backstein errichtete Gebäude befindet sich unmittelbar am südlichen Elsterufer, auf der Neustädter Seite von Greiz. Das Gebäude wurde sorgfältig restauriert und umgebaut, um es nutzen Weiterlesen…